Dark World

Das ist ein Experiment.
Das sind meine Gedanken.
Das ist ungefiltert.

Die Welt dreht sich jeden Tag auf die immer gleiche Weise. Genau wie sie es gestern getan hat und jeden weiteren Tag aufs Neue tun wird.
Und was machen wir? Wir verpassen es. Wir schauen nicht hin. Drehen uns um uns selbst und dann zurück.
Dass es uns gibt, dass wir jeden Morgen aufwachen dürfen, die Luft dieses Planeten atmen dürfen, ihm dabei zuschauen dürfen, wie er erwacht und so vielen Wesen ein Zuhause schenkt ist ein Zufall und ein so großes Glück welches seinesgleichen sucht.

Doch wie gehen wir damit um? Sind wir fähig dieses Glück zu erkennen und dieses Geschenk in unseren Herzen zu tragen?
Oder können wir all das nicht sehen. Sind wir zu blind um nicht zu erkennen, dass uns das Glück zu Füßen liegt und machen wir uns das eigene Leben zur Qual durch Probleme deren Ursprung in uns selbst liegen? Ein Blick auf die Fasern dieser Zeit, die es so noch nicht gegeben hat — Ein Blick auf eine: Dark World.

Eine These

29 | Interaction Designer | V I B E L L I O www.vibell.io

29 | Interaction Designer | V I B E L L I O www.vibell.io